Allgemein

Na Toll: Sicherungsschlaufe am Fenix 3 Armband gerissen

Super – in 6 Tagen geht’s los nach Südafrika und mir reißt der Gummi – Sicherungsring am Fenix 3 Armband.

Kleines Teil, große Wirkung: Ohne ist das Armband nicht vollkommen geschlossen, vor allem im Wasser hat man ständig Angst die Uhr zu verlieren – vom Schwimmgefühl und Wasserwiderstand mal ganz zu schweigen …
Gummiring F3
Kurz die Suchmaschine bemüht: Ersatz gibt es nur zusammen mit einem Armbandsatz für ca. 30-40,-CHF.

Kurzerhand eine Idee umgesetzt: 2 cm von einem alten Rennradschlauch abgeschnitten und über das Armband gezogen.

Fix-F3

Funktioniert perfekt!

 

 

 

slowtria

2 Comments

Mike

Mein neuer Held!
Die erste Repartur mit Klebeband hat wenig gehalten. Der Rennradschlauch ist tatsächlich perfekt.
Und nach dazu habe ich Material für ca. 9.999 Reparaturen auf Lager.

Reply
slowtria

Freut mich, dass dir der Tipp geholfen hat.
Eine Warnung – war zumindest bei mir so – der Schlauchring kann bei Arbeiten schwarze streifen auf deinem Schreibtisch hinterlassen 😉

Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.